Über uns


"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewißheit, dass etwas einen Sinn hat, egal wie es ausgeht."

Vaclav Havel

Über uns

An dieser Stelle möchten wir uns kurz vorstellen

TRAUMA

Pädagogik

bewegt

Robert Wagner

Jahrgang 1965, verheiratet, wohnhaft in 52249 Eschweiler

 

  • Diplom Pädagoge
  • Systemischer Berater
  • Traumapädagoge  (DeGPT/BAG-TP)
  • Systemischer Supervisor (DGSv)
  • insofern erfahrene Kinderschutzfachkraft

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Fachbereichsleitung stationäre Jugendhilfe /stellv. Einrichtungsleiter
  • Supervision / Coaching / Organisationsentwicklung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Keynote Speaker
  • Einrichtungsberatung
  • Fachberatung

 

 

Guido Wedemann

Jahrgang 1984, verheiratet, zwei Pflegekinder, wohnhaft in 52382 Niederzier

 

  • Staatlich anerkannter Erzieher
  • Sozialpädagoge /Sozialarbeiter (B.A.)
  • Student des Studiengang "Master of Arts in Supervision / Coaching (M.A.)"
  • Weiterbildung im Bereich "Leitung von Gruppen"
  • Weiterbildung im Bereich "Psychotraumatologie und Traumapädagogik"
  • Weiterbildung im Bereich "Profil- und Rollenentwicklung von Teamleitung"
  • Weiterbildung zum systemischer Traumafachberater / Traumapädagoge (DeGPT/BAG-TP)

 

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Stationäre Jugendhilfe
  • Teamleitung traumapädagogische Intensivwohngruppe
  • Aufbau einer neuen traumapädagogischen Intensivwohngruppe
  • Erziehungsstellenfachberater
  • Fachberatung Traumapädagogik
  • Regenbogenfamilien
  • Mitarbeit im Fachverband Traumapädagogik (Arbeitsgruppe Pflegekinder)

 

Team:

 

Andrea Höppener

 

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemische Beraterin (IFLW)
  • Weiterbildung Traumapädagogik und Traumafachberatung
  • LRS- und ADS-Trainerin (IFLW),
  • ADS-Elterncoach
  • Fernstudium Integrative Lerntherapie (IFLW))

 

 

 

Ramona Grzanna

 

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Sozialpädagogin/Sozialarbeiter B.A.
  • Weiterbildung im Bereich „Psychotraumatologie und Traumapädagogik“
  • Anti-Gewalt-Training im Fachbereich der Bewährungshilfe
  • Fortbildung im Bereich Suchtberatung („Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“)
  • Modul 1 und 2 der Ausbildung zur Vorschultrainerin nach dem Lernkonzept Klipp und Klar („Wie lernen möglich ist“ und „Schulfähigkeitstestung“)

 

 

Bisherige Fachtage als Referenten

 

  • 2013 Als die Sorgenfresser kamen. Wege der Traumapädagogik. Ein Fachtag für Fachkräfte (Haus St. Josef Eschweiler)
  • 2013 Als die Sorgenfresser kamen – Wege der Entlastung. Ein Fachtag für Eltern und Pflegefamilien (Haus St. Josef Eschweiler)
  • 2013 Erzieher machen Unterricht - Traumapädagogik als Element der Erzieher/innenausbildung im St. Nikolaus Stift Füssenich

 

  • 2014 Fachtag zum Thema Pflegekinder für die Pflegekinderdienste der StädteRegion Aachen
  • 2014 Fachtag zum Thema Arbeit mit hochbelasteten Kindern für den Pflegekinderdienst des Jugendamtes der Stadt Aachen
  • 2014 Erzieher machen Unterricht - Traumapädagogik als Element der Erzieher/innenausbildung im St. Nikolaus Stift Füssenich

 

  • 2015 Fachtag zum Thema Arbeit mit hochbelasteten Kindern für den Pflegekinderdienst des Jugendamtes der Stadt Aachen
  • 2015 Fachtag zum Thema Pflegekinder für die Pflegekinderdienste der StädteRegion Aachen
  • 2015 Traumapädagogik in der Jugendhilfe für die Erzieher/innen der Fachschule St. Nikolaus Stift Füssenich

 

  • 2016 Mitarbeiterfortbilung "Schulsozialarbeit & Traumapädagogik" für den VabW e. V. Alsdorf 
  • 2016 Fachtag zum Thema Traumapädagogik für die deutschsprachige Gemeinschaft Eupen (Belgien)
  • 2016 Fachtag zum Thema Trauma und Resilienz in Kontext von Flucht, Landschaftsverband Rheinland 

 

  • 2017  (Januar) Unterricht mit dem Schwerpunkt "Berufspraktikum trifft Traumapädagogik" für das Berufskolleg Königsweg Gelsenkirchen
  • 2017 (Januar) Unterrichtstag am Berufskolleg Geilenkirchen
  • 2017 (März) Traumapädagogik (Trauma und Resilienz) in Kindertagesstätten für den Landschaftsverband Rheinland
  • 2017 (April) Einführung in die Traumapädagogik - St. Nikolaus Stift Füssenich
  • 2017 (Mai) Vertiefung Traumapädagogik. Ministerium der deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien, Eupen
  • 2017 (Mai) Traumapädagogik, Jugendamt der Stadt Pulheim
  • 2017 (November) Resilienzentwicklung-  
Kinder stark machen! Familienbildungswerk NRW Elterninitiative Fledermäuse e.V
  • 2017 (Dezember) Einführung in die Traumapädagogik für zuküftige Erzieher/innen. St. Nikolaus Stift Füssenich
  • 2018 (Januar) Integration - Traumapädagogische Ansätze in der alltäglichen Arbeit von LehrerInnen, ErzieherInnen, BegleiterInnen & BeraterInnen für die Arbeitsgemeinschaft Integartion /RESI in Eupen (Belgien)
  • 2018 (Januar) Einführung in dieTraumapädagogik für zuküftige Erzieher/innen. St. Nikolaus Stift Füssenich
  • 2018 (November) Kinder stärken - von Anfang an. Trauma & Resilienz (LVR / AJS NRW e.V.)

 

  • 2019 (Januar) St. Nikolaus Stift Füssenich - Erzieher/innen im Anerkennungsjahr / Thementage mit dem Schwerpunkt Traumapädagogik
  • 2019 (März) AHS Eupen- Fachtag Traumapädagogik
  • 2019 (Mai) Einführung in der Selbstwirksamkeitspädagogik in Osnabrück
  • 2019 (Mai) Fachtag zum Thema Traumapädagogik für die Kath. Schule St. Viet in Belgien
  • 2019 (September)Fachtag "Trauma und Resilienz" - Cartitas Verband Köln